Vorsichtsmaßnahmen während der aktuellen Corona-Pandemie

Folgende Maßnahmen treffen wir ab sofort zu Ihrem und zum Schutz der anderen Patienten und des Praxispersonals, da wir den Praxisbetrieb aufrecht erhalten wollen:

  1. Haben Sie Fieber bzw. Erkältungszeichen und haben sich in den letzten 14 Tagen in einem Risikogebiet für COVID 19 aufgehalten oder hatten Sie Kontakt zu Menschen, bei denen das Coronavirus in einem Test nachgewiesen wurde? Bitte betreten Sie nicht die Praxisräumlichkeiten und kontaktieren Sie uns telefonisch!
  2. Patienten mit unbekanntem Testergebnis eines Corona-Testes betreten bitte unsere Praxis erst nach Erhalt eines negativen Ergebnisses.
  3. Begleitpersonen, deren Aufenthalt nicht zwingend in der Praxis erforderlich ist, bitten wir außerhalb der Praxisräumlichkeiten zu warten.
  4. Wir begrüßen Sie nicht mit Handschlag und bitten Sie, sich sofort nach Betreten der Praxis die Hände zu desinfizieren (Spender stehen bereit).
  5. Bis auf weiteres finden keine Arztgespräche mehr statt.
  6. Wir legen bis auf weiteres keine Zeitschriften in den Wartebereichen aus, da diese eine Infektionsquelle darstellen könnten.
  7. Aufgrund der angeordneten Schließung von Schulen und Kitas und den damit verbundenen fehlenden Betreuungsmöglichkeiten für Kinder, kommt es in unseren Praxen zu personellen Engpässen. Wir bitten Sie um Verständnis, dass es bei der telefonischen Terminvergabe zu längeren Wartezeiten kommen kann. Sie können auch gerne unser Kontaktformular benutzen unter: www.radiologie-havelland.de

zurück zur Startseite